"Das, was dem Einzelnen nicht möglich ist, kann aber durch vereinte Kräfte erreicht werden."

Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-88)

Wir dürfen Euch nochmals an unser freitägliches Weißwurstessen in unserem Café erinnern, welches immer mehr Kunden zu schätzen beginnen.

Wem mehr nach einem Krapfen, einer Tasse Kaffee, oder auch einem Gläschen Sekt ist, sei herzlich eingeladen am Rosenmontag und (neu) auch Faschingsdienstag. Gerne auch maskiert.

Am Aschermittwoch laden wir Sie zu Heringssalat und Pellkartoffel, dem traditionellen Mahl dieses Tages ein. Auch die Fischsemmel darf an diesem Tag nicht fehlen.

Am Faschingsdienstag-Nachmittag bleibt der Dorfladen geschlossen.

Dorfladen

Hauptaufgabe des Dorfladens ist es, eine Grundversorgung mit täglichen Bedarfsgütern zu schaffen. Regionalität und Frische haben hierbei oberste Prioriät.

Dorfcafé

Ein Teil des Dorfladens wird als Café genutzt. Diese untergeordnete Nutzung dient als Treffpunkt, Kommunikationszentrum oder Überbrückungszeit bis zum Arzttermin.

Services

Sonstige Dienstleistungen sollen das Angebot rund um den Dorfladen Pfaffenhofen abrunden.

Derzeit haben wir nur ein Bargeldservice. Ab einem Einkauf von 20 Euro können Sie bei uns bis zu 200 Euro Bargeld gebührenfrei "abheben".

 

Weitere Leistungen wie  Bringdienste, Medikamentenausgabe oder Verkauf von Postwertzeichen sind für die Zukunft angedacht. Sie müssen allerdings noch auf ihre Durchführbarkeit geprüft werden.